Jugendforum der Stadt mit neuem Vorstand

Bei der Jahresversammlung des Jugendforums der Stadt Hildesheim galt es, das vergangene Jahr zu bilanzieren, Pläne für die Zukunft zu schmieden, eine neue Satzung zu verabschieden und einen neuen Vorstand zu wählen.


Der neue Vorstand des Jugendforums der Stadt Hildesheim (v. l.): Luis Busch, Tamina Wagner, Pascal Lambrecht, Lukas Lasarzik, Johanna Hauk, Almut Kloss, Morten Trombach, Lena Hoffmann, Justus Köhn, Luc Oehlmann, Kassenprüfer Taylan Adigüzel, Fanny Sommerfeld und Benedict Opitz (es fehlt Kassenprüfer Nick Bernotat).

Etwa 30 Jugendliche fanden dafür nach Schulschluss den Weg ins Rathaus, viele davon traten sofort neu in das Jugendforum ein. Die „alten Hasen“ unter den Jugendlichen zeigten sich begeistert von diesem Zulauf und ließen sich von der Aufbruchstimmung gern anstecken.

In den neuen Vorstand wurden als Vorsitzende Justus Köhn und Fanny Sommerfeld wieder- beziehungsweise neugewählt. Darüber hinaus wurden Luis Busch, Johanna Hauk, Lena Hoffmann, Almut Kloss, Pascal Lambrecht, Lukas Lasarzik, Luc Oehlmann, Benedict Opitz, Morten Trombach und Tamina Wagner in den Vorstand gewählt. Lena Hoffmann soll das Jugendforum zukünftig als beratendes Mitglied im Ausschuss für Soziales, Jugend und Integration vertreten. Komplettiert wird das Team von Taylan Adigüzel und Nick Bernotat als Kassenprüfer.