News

Die nächsten Termine

Entscheidung in der Sitzung des Rates der Stadt über den Antrag zu Pfandkisten und/oder -ringen:

Mo., 19.02.2018 um 18:00 Uhr im Großen Sitzungssaal Gustav Struckmann im Rathaus, Markt 1, 31134 Hildesheim

——————–

Offene Mitgliederversammlung um 16:00 Uhr im Sitzungsraum Oskar Schindler, Rathaus, Markt 1, 31134 Hildesheim:

Mi., 21.02.2018

——————–

Offene Vorstandssitzung um 16:00 Uhr im Büro des Jugendforums, C-243, Markt 3, 31134 Hildesheim:

Mi., 07.03.2018

Mitgliederversammlung des Jugendforums am Mi., 21. Februar 2018

Die nächste Mitgliederversammlung des Jugendforums findet am Mi., 21.02.2018 um 16:00 Uhr im Sitzungsraum Oskar Schindler im Historischen Rathaus der Stadt Hildesheim statt, und es gibt einige interessante Dinge zu berichten und zu besprechen. Eingeladen sind außer den Mitgliedern natürlich alle Jugendlichen im Alter zw. 12 – 21 Jahren, die in der Stadt oder im Landkreis Hildesheim leben, zur Schule gehen oder arbeiten. Kommt gern dazu und beteiligt Euch – oder, wenn Euch das lieber ist, schaut einfach nur zu und macht Euch ein eigenes Bild von uns und unserer Arbeit! So oder so: Seid herzlich willkommen!

20180221_JuF_MV_TO

Im Rat am 19.02.2018: Entscheidung über Pfandkisten/-ringe !!!

Zu den Kommunalwahlen hatte das Jugendforum zusammen mit „Politik zum Anfassen“ das Rats-Planspiel „Pimp your town XXL“ in Hildesheim organisiert. Aus den über 40 Anträgen, die dort von Hildesheimer Schulklassen entwickelt und diskutiert wurden, hat das Jugendforum ein erstes Thema aufgegriffen, weiterentwickelt und in die politischen Gremien eingebracht. In der Stadt Hildesheim sollen demnach sog. Pfandkisten und/oder -ringe angebracht werden, und außerdem soll noch eine Sammelstelle für die Plastikdeckel eingerichtet werden, um die Aktion „End Polio now“ damit zu unterstützen. Im Ausschuss für Soziales, Jugend und Integration am 12.12.2017 und im Ausschuss für Stadtentwicklung, Bauen, Umwelt und Verkehr am 07.02.2018 wurde das Anliegen einstimmig unterstützt. Am Montag, 19.02.2018 wird der Rat der Stadt darüber entscheiden. Die Sitzung beginnt um 18:00 Uhr.

Unsere neue Webseite

Mit dem neuen Vorstand kommen auch viele technische Neuerungen.
Hier seht ihr unsere neue Webseite, mit der ihr uns und unsere Ideen und Konzepte kennenlernen könnt.
Stöbert in unseren Projekten, Bildergalerien und informiert euch über zukünftige Veranstaltungen.
Viel Spaß, und vielleicht sehen wir euch bald bei einer Vorstandssitzung!
Ihr seid alle herzlich Eingeladen.

Jugendforum veranstaltet das Planspiel „Bundestag behind“

In der Zeit 21. bis 25. August veranstaltet das Jugendforum der Stadt Hildesheim in Vorbereitung auf die Bundestagswahlen das selbst konzipierte und organisierte 3-tägige Planspiel „Bundestag behind“.

An dem Spiel nehmen ca. 300 Schülerinnen und Schüler von Hildesheimer Schulen teil. Es vermittelt informativ und spielerisch Hintergründe zur Wahl und zur Arbeit des Bundestages und soll dabei die Freude an lebhafter und wertschätzender Diskussion fördern.

Veröffentlicht in News

Mitgliederversammlung des Jugendforums

Für Mittwoch, 25. Januar, 15.30 Uhr, lädt das Jugendforum der Stadt Hildesheim zur ersten Mitgliederversammlung dieses Jahres ins Historische Rathaus, Markt 1, Sitzungssaal Gustav Struckmann (2. OG, Raum 209), ein. Auf der Tagesordnung stehen die bisherigen Arbeitsergebnisse und die Planungen für das laufende Jahr. Außer den Mitgliedern des Jugendforums sind auch Gäste und Interessierte gerne willkommen. Das Jugendforum hofft auf eine rege Teilnahme!

Ende des letzten Jahres waren bei der ersten Jahresversammlung des Jugendforums zahlreiche neue Mitglieder eingetreten und ein neuer Vorstand wurde gewählt. Seitdem herrscht emsige Betriebsamkeit: So werden zum Beispiel die Anträge des Ratsplanspiels „PimpYourTown!XXL 2016“ ausgewertet und Anfang Januar fand bereits eine Klausurtagung in der HAWK statt.

Veröffentlicht in News

Das Jugendforum stellt sich vor

Kürzlich fand die Jahresversammlung des Jugendforums statt und ein neuer Vorstand wurde gewählt. Hier stellen sich die Mitglieder des aktuellen Jugendforums vor.

Hallo!

Wir sind der neue Vorstand. Wir sind fast jede Woche in unserem Büro im Rathaus produktiv und stellen für EUCH neue Projekte auf die Beine. Warum? Weil Politik jeden von uns etwas angeht. Wir beschweren uns immer, dass die Regierung nur Schwachsinn produziert – aber mischen wir uns ein? Zum Großteil nicht! Diese Fehleinschätzung zu bekämpfen, das Wissen Jugendlicher zu erweitern und die Kommunalpolitik mal etwas aufzumischen, haben wir uns als Ziel gesetzt. Denn eine Politik ohne Jugend ist eine Politik ohne Zukunft!

Ihr habt jetzt also Interesse? Schickt uns eine Mail an info@jugendforum-hildesheim.de oder ein old-school Taubentelegramm und kommt zu unseren öffentlichen Vorstandssitzungen mittwochs um 15.30Uhr in Raum C243 im Rathaus (Markt 3) in Hildesheim.


Unser Team von links nach rechts: Tamina Wagner (stellv. Vorsitzende), Luis Busch, Johanna Hauk (Schriftführerin), Luc Oehlmann, Justus Köhn (Vorsitzender), Lukas Lasarzik, Fanny Sommerfeld (Vorsitzende), Morten Trombach (stellv. Vorsitzende), Lena Hoffmann (von uns vorgeschlagenes Beratendes Mitglied für den Ausschuss für Soziales, Jungend und Integration), Pascal Lambrecht, Benedict Opitz (Finanzbeauftragter), Taylan Adigüzel (Kassenprüfer), Almut Kloss

Veröffentlicht in News

Jugendforum der Stadt mit neuem Vorstand

Bei der Jahresversammlung des Jugendforums der Stadt Hildesheim galt es, das vergangene Jahr zu bilanzieren, Pläne für die Zukunft zu schmieden, eine neue Satzung zu verabschieden und einen neuen Vorstand zu wählen.


Der neue Vorstand des Jugendforums der Stadt Hildesheim (v. l.): Luis Busch, Tamina Wagner, Pascal Lambrecht, Lukas Lasarzik, Johanna Hauk, Almut Kloss, Morten Trombach, Lena Hoffmann, Justus Köhn, Luc Oehlmann, Kassenprüfer Taylan Adigüzel, Fanny Sommerfeld und Benedict Opitz (es fehlt Kassenprüfer Nick Bernotat).

Etwa 30 Jugendliche fanden dafür nach Schulschluss den Weg ins Rathaus, viele davon traten sofort neu in das Jugendforum ein. Die „alten Hasen“ unter den Jugendlichen zeigten sich begeistert von diesem Zulauf und ließen sich von der Aufbruchstimmung gern anstecken.

In den neuen Vorstand wurden als Vorsitzende Justus Köhn und Fanny Sommerfeld wieder- beziehungsweise neugewählt. Darüber hinaus wurden Luis Busch, Johanna Hauk, Lena Hoffmann, Almut Kloss, Pascal Lambrecht, Lukas Lasarzik, Luc Oehlmann, Benedict Opitz, Morten Trombach und Tamina Wagner in den Vorstand gewählt. Lena Hoffmann soll das Jugendforum zukünftig als beratendes Mitglied im Ausschuss für Soziales, Jugend und Integration vertreten. Komplettiert wird das Team von Taylan Adigüzel und Nick Bernotat als Kassenprüfer.

Veröffentlicht in News